Archive for November, 2021

Einigung auf Koalitionsvertrag: Was bedeutet dieser für Immobilienthemen?

SPD, Grüne und FDP haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. In diesem schildern sie auch ihre Vorhaben zu verschiedenen Immobilienthemen. Stefan Sagraloff, Geschäftsführer des Nürnberger Unternehmens IMMOPARTNER, hat sich den Koalitionsvertrag mit dem Titel „Mehr Fortschritt wagen – Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit“ genauer angesehen und schlüsselt die wesentlichen Punkte für Eigentümer und Mieter auf.

Erstens: Die Parteien wollen bezahlbaren Wohnraum schaffen. Dazu sollen die Mittel für den sozialen Wohnungsbau inklusive der Eigenheimförderung erhöht werden. Vorgesehen ist der Bau von 400.000 Wohnungen pro Jahr – von diesen sollen 100.000 öffentlich gefördert sein. Auch Auszubildende und Studenten sollen im Hinblick auf den Wohnungsmarkt profitieren. Dazu planen die Parteien eine Bau- und Investitionsoffensive, die die Voraussetzungen für schnellen und günstigen Wohnraum schafft. Um dies zu erreichen, wollen sie auf serielles und modulares Bauen beziehungsweise Sanieren setzen. Bei den Sanierungsmaßnahmen ist es, laut Koalitionsvertrag, beispielsweise denkbar, nach dem niederländischen Energiesprong-Prinzip vorzugehen. „Dabei werden Wohngebäude besonders günstig energetisch saniert – unter anderem mittels Digitalisierung und vorgefertigter Elemente“, erklärt Stefan Sagraloff.

Zweitens: Beim Wohnungsneubau werden die linearen Abschreibungen künftig von zwei auf drei Prozent angehoben. „Das bedeutet unter anderem Vorteile für alle, die eine Eigentumswohnung kaufen und vermieten möchten“, so Stefan Sagraloff, „kauft jemand beispielsweise eine Immobilie für 200.000 Euro kann er – etwas vereinfacht gesagt – nun jedes Jahr 6.000 Euro anstelle von 4.000 Euro abschreiben und somit von besseren Steuervorteilen profitieren“.

Drittens: „Eigentümer müssen bald verstärkt auf den Klimaschutz setzen“, fasst Stefan Sagraloff zusammen. So möchte die künftige Regierung, dass ab dem 1. Januar 2025 jede neu eingebaute Heizung auf der Basis von 65 Prozent erneuerbarer Energie betrieben wird. Darüber hinaus werden unter anderem die Neubarstandards im Gebäudeenergiegesetz zum 1. Januar 2025 an den KfW-Effizienzhaus-40-Standard angeglichen, der bestimmte Anforderungen an die Energieeffizienz einer Immobilie stellt.

Viertens: Mieter sollen künftig besser geschützt werden. Daher wird unter anderem die Mietpreisbremse für Neuvermietungen an angespannten Wohnungsmärkten bis 2029 verlängert. Zudem sollen Nebenkostenabrechnungen transparenter werden. „Damit gehen auch besondere Herausforderungen für Vermieter einher“, meint der IMMOPARTNER-Geschäftsführer, „sie müssen sich jetzt noch stärker mit der kaufmännischen Verwaltung ihrer Immobilie befassen“. Möchten sich Vermieter und Mieter künftig über die Miethöhe informieren, wird das für sie aber einfacher: Gemeinden mit über 100.000 Einwohnern müssen einen qualifizierten Mietspiegel erstellen.

Fünftens: Das Immobiliengeschäft soll seriöser werden. Für Makler, Miet- und WEG-Verwalter wird ein Sachkundenachweis eingeführt. „Dieser bietet jedem die Chance, seriöse von unseriösen Dienstleistern zu unterscheiden. Als Immobilienmakler bekommen wir somit die Möglichkeit, unsere Kompetenz noch besser nachzuweisen“, findet Stefan Sagraloff. Denn zurzeit könne sich jeder als Immobilienmakler bezeichnen, da der Begriff in Deutschland nicht geschützt ist. Gut findet der IMMOPARTNER-Geschäftsführer zudem, dass Immobilien nicht mehr mit Bargeld erworben werden dürfen. Dadurch soll Geldwäsche bei Immobiliengeschäften verhindert werden.

Informationen zu verschiedenen Immobilienthemen sowie zu Haus zu vermieten Nürnberg, Wohnung vermieten Nürnberg, Immobilienpreise Nürnberg und mehr finden Interessierte auch auf https://www.immopartner.de

IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.
Stefan Sagraloff
Färberstr. 5

90402 Nürnberg
Deutschland

E-Mail: info@immopartner.de
Homepage: https://www.immopartner.de
Telefon: 0911 / 47 77 60 13

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Maren Tönisen
Bonner Straße 12

51379 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Kommentare deaktiviert für Einigung auf Koalitionsvertrag: Was bedeutet dieser für Immobilienthemen? more...

Augen auf beim Druckerkauf! – Tipps vom Expertenteam

Augen auf beim Druckerkauf! - Tipps vom Expertenteam Wer kennt es nicht:
etwas Eiliges und sehr Wichtiges muss gedruckt werden und just in diesem Moment versagt das Gerät …
Das kann sowohl zu Hause als auch erst recht im Büro für einen Stillstand sorgen!

Unter Zeitdruck wird dann häufig mancher Fehlkauf getätigt, der kurze Zeit später Reue und Ärger mit sich bringt. Schließlich geht es auch um Budget – und ein Fehlkauf kann schnell teuer werden.
Diese Punkte sollten vor dem Kauf berücksichtigt werden

Wie häufig kommt das Gerät zum Einsatz?
Das Sonderangebot erscheint zunächst sehr verlockend.
Doch wenn bei oftmaligem Gebrauch des Druckers nach kurzer Zeit Verbrauchsmaterial nachgekauft werden muss, folgt gerade bei sog. „Schnäppchen“ die Enttäuschung!

Weitere Kostenfallen sind:
Es gibt sehr viele Angebote im Bereich Verbrauchsmaterial, ein Beispiel sind z. B. die Tonerkartuschen. Es wird hier lediglich zwischen Rebuilt und Originaltonern unterschieden. Rebuiltkartuschen sind keine mit dem Original verträglichen Materialien welche bei langfristigem Einsatz schnell zu einem Defekt an der Motorik Ihres Gerätes führen kann. Die Reparatur eines Gerätes bei solch einem Schaden ist weder wirtschaftlich noch budgetschonend und kann durch die Investionen von ein paar Euro mehr in Originalprodukte vermieden werden.

Vorteile eines Laserdruckers

Keine Austrocknung eines Druckkopfs, da die Materialien mit Pulver gefüllt sind. Dies garantiert Ihnen einen langfristigen und budgetschonenden Nutzen.

Papiermanagement beachten

Reicht meist die Standardausstattung der Papierkassettebnauslastung nicht, kann man diese durch optionale Kassetten wie Zusatzmagazine oder Großraumkassetten umbauen und ausstatten.

Was Sie noch beachten sollten:

Soll das Gerät mobil einsatzfähig sein und somit den Zugriff für mehrere Personen generieren oder hat es seinen festen Standplatz im Büro bzw. im Arbeitszimmer?

Genügt die reine Druckfunktion oder benötigen Sie auch einen Scanner, einen Kopierer, ein integriertes Fax usw.? Werden auch Grafiken und Fotos gedruckt? Und wenn ja, in welchem Umfang sowie im welcher Auflösung?

Falls ja: Schauen Sie sich gleich bei den Multifunktionsgeräten um!

Soll der Drucker in ein Netzwerk eingebunden werden, brauchen Sie Airprint (drucken per Smart Phone) oder möchten Sie das Gerät über Ihr WLAN laufen lassen?

Achten Sie auf die Verwendungsmöglichkeit unterschiedlicher Druckmedien! Sollen beispielsweise verschiedene Papiergrammaturen bedruckt werden? Brauchen Sie häufig andere Papierformate als Din-A 4? Können Fotos auf speziellem Fotopapier oder Etiketten auf Etikettenpapier gedruckt werden?

Nutzen Sie auf jeden Fall seriöse Testergebnisse von unabhängigen Kaufberatern/ -beraterinnen! Darin finden Sie i.d.R. auch einen Überblick über die zu erwartenden Druckkosten.

Weitere Informationen zu den Themen Drucker und Kopierer erhält man auch unter https://www.gebrauchte-profidrucker.de/

Friedmann Vertrieb GmbH
Jonas Friedmann
Am Schäferstock 5

68163 Mannheim
Deutschland

E-Mail: info@gebrauchte-profidrucker.de
Homepage: https://www.gebrauchte-profidrucker.de/
Telefon: (0621) 48494929

Pressekontakt
Friedmann Vertrieb GmbH
Jonas Friedmann
Am Schäferstock 5

68163 Mannheim
Deutschland

E-Mail: info@gebrauchte-profidrucker.de
Homepage: https://www.gebrauchte-profidrucker.de/
Telefon: (0621) 48494929

Kommentare deaktiviert für Augen auf beim Druckerkauf! – Tipps vom Expertenteam more...

Unternehmer Service Franken: Maßgeschneiderte Versicherungsberatung für Unternehmen und ihre Unternehmer

Unternehmer Service Franken: Maßgeschneiderte Versicherungsberatung für Unternehmen und ihre Unternehmer Das Team des Unternehmer Service Franken kennt die Problematik: Versicherungen können für Unternehmer und ihre Betriebe ein schier endloses Thema sein. Welche Versicherungen braucht der Betrieb? In welcher Form? Welche Versicherungen klingen zunächst wichtig, sind tatsächlich aber unnötig? Allein die Vielzahl der am Markt angebotenen Versicherungen machen es für den Laien zu einer Unmöglichkeit, exakt jene Versicherungen und Leistungen herauszusuchen, die sich für das eigene Unternehmen eignen. Der Unternehmer Service Franken hat sich mit seinen Versicherungsfachleuten genau aus diesem Grund eigens auf die Beratung und Unterstützung von Unternehmern und ihren Betrieben spezialisiert, damit diese sich gut beraten und für alle Fälle gut versichert fühlen können. Dabei setzt man nicht nur auf eine individuelle Betreuung und maßgeschneiderte Versicherungslösungen für den Betrieb, auch der Unternehmer selbst kann von der Expertise des Teams vom Unternehmer Service Franken profitieren, indem auch auf ihn selbst zugeschnittene Versicherungs- und Vorsorgepakete erstellt werden. Der Unternehmer Service Franken arbeitet unabhängig und ist daher neutral in seinen Beurteilungen. So kann der Unternehmer sicher sein kann, dass die gefundenen Lösungen tatsächlich die besten für ihn und seinen Betrieb darstellen.

Über den Unternehmer Service Franken
Der Unternehmer Service Franken berät zu Versicherungen für Unternehmen
Betriebliche Altersvorsorge-Beratung des Unternehmer Service Franken
Leistungen des Unternehmer Service Franken für Unternehmer
Der Unternehmer Service Franken berät zu Immobilien als Kapitalanlage

ÜBER DEN UNTERNEHMER SERVICE FRANKEN

Ausgebildete Fachleute im Finanz- und Versicherungswesen bilden das Team des Unternehmer Service Franken. Der Dienstleister hat seinen Hauptsitz im fränkischen Burgthann und besitzt Niederlassungen in Nürnberg und Neumarkt. Die in der Praxis immer wieder auftauchende Problematik der vielfältigen Versicherungsmöglichkeiten für Unternehmen führte letztlich zur Gründung des Unternehmer Service Franken. Denn Unternehmen sollten mit ihren Fragen zur scheinbar unendlichen Anzahl von Versicherungsmöglichkeiten nicht länger allein gelassen werden. Das Team des Unternehmer Service Franken kümmert sich um alle versicherungsrelevanten Angelegenheiten eines Betriebs, bis hin zur persönlichen Absicherung und Altersvorsorge des Unternehmers selbst. So kann gewährleistet werden, dass die detaillierte Kenntnis des Betriebs und der persönliche Kontakt zum Unternehmer stets im Vordergrund stehen und maßgeschneiderte Lösungen zu allen Versicherungsbereichen gefunden werden können.

DER UNTERNEHMER SERVICE FRANKEN BERÄT ZU VERSICHERUNGEN VON UNTERNEHMEN

Allein der Blick auf die Vielzahl der Anbieter von Versicherungen verrät bereits, dass es schwierig ist, hier denjenigen mit dem seriösesten und passendsten Angebot herauszufinden. Und die angebotenen Versicherungsmöglichkeiten klingen allesamt wichtig und unbedingt notwendig. Doch welche Versicherungen der eigene Betrieb tatsächlich braucht, das kann ein Unternehmer nur sehr schwer einschätzen. Deswegen ist eine umfassende und vor allem individuelle Beratung in Versicherungsangelegenheiten notwendig. Nur so kann ein Unternehmer herausfinden, in welche Versicherung es sich zu investieren lohnt und welche sein Betrieb nicht braucht. Dies kann von Branche zu Branche ganz unterschiedlich sein. Manche Geschäftsbereiche benötigen sogar vom Gesetzgeber vorgeschriebene Versicherungen. Es gibt also keine Versicherungslösungen, die für alle Unternehmen gleichermaßen sinnvoll sind, weswegen ein Unternehmer keinesfalls einfach irgend ein Paket „von der Stange“ abschließen sollte. Er könnte damit bares Geld verlieren. Beim Unternehmer Service Franken bekommt jeder Kunde seinen persönlichen Ansprechpartner, der sich in allen Belangen um ihn kümmert und dessen Ziel es ist, ein Portfolio mit den notwendigen und besten Versicherungen für den Unternehmer und seinen Betrieb zusammenzustellen. Der Unternehmer Service Franken bietet für Unternehmen dedizierte Beratung für:

Kfz-Versicherungen/Fuhrparkmanagement
Haftpflichtversicherungen
Sach- und Ertragsausfallversicherungen
Technische Versicherungen
Transportversicherungen
Vertrauensschadenversicherungen
Kreditversicherungen
Rechtsschutzversicherungen
Gruppenunfallversicherungen

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE-BERATUNG DES UNTERNEHMER SERVICE FRANKEN

Neben Haftungs- und anderen Versicherungsfällen ist in jedem Betrieb, der Mitarbeiter beschäftigt, auch die Betriebliche Altersvorsorge stets ein Thema. Gerade in den letzten Jahrzehnten, wo auch von Regierungsseite immer mehr zur privaten Rentenabsicherung geraten wird, möchte jeder Arbeitnehmer auf eine gute Altersvorsorge zurückgreifen können. Für den Arbeitgeber bedeutet dies einen nicht zu unterschätzenden Mehraufwand, denn auch in Sachen Betrieblicher Altersvorsorge scheint mittlerweile das Angebot und die Variantenvielfalt immer unübersichtlicher zu werden. Für den Unternehmer gilt es, hier sowohl für die Mitarbeiter eine gute Lösung zu finden als auch die Möglichkeiten für das Unternehmen wahrzunehmen, Steuern einzusparen. Der jeweilige Ansprechpartner des Unternehmer Service Franken berät seinen Kunden deswegen auch zu den Themen

Direktversicherung
Pensionskasse
Pensionsfonds
Unterstützungskasse
Pensionszusage

Zudem werden auch hier die unterschiedlichsten Modelle zur Finanzierung angeboten: arbeitgeber-, arbeitnehmer- oder mischfinanziert. Auch als Altersvorsorge wirksame Leistungen (AVWL), die entweder rückgedeckt oder pauschaldotiert sein können, können eine gute Lösung zur Betrieblichen Altersvorsorge darstellen. Welche Variante sich in welchem Fall eignet, weiß der persönliche Ansprechpartner des Unternehmer Service Franken.

LEISTUNGEN DES UNTERNEHMER SERVICE FRANKEN FÜR UNTERNEHMER

Maßgeschneiderte Versicherungs- und Vorsorgelösungen erfordern detaillierte Kenntnis über das jeweilige Unternehmen. Aus diesem Grund bietet der Unternehmer Service Franken eine enge Zusammenarbeit des jeweiligen Unternehmers mit seinem persönlichen Ansprechpartner, so dass nicht zuletzt auch eine Vertrauensbasis entstehen kann, die dem Unternehmer zeigt, dass es dem Team des Unternehmer Service Franken wirklich um die Belange und Bedürfnisse seines Unternehmens geht und nicht um den schnellen Abschluss von Versicherungspolicen. Aus diesem Vertrauensverhältnis heraus bietet der Unternehmer Service Franken zusätzlich zu den Versicherungen für den Betrieb auch Unterstützung zu den persönlichen Vorsorge- und Absicherungsfragen des Unternehmers selbst. Auch privat möchte er sich und seine Familie gut versichert wissen und gleichzeitig finanziell für die Zukunft abgesichert sein. Das unabhängige Beratungs- und Dienstleistungsangebot des Unternehmer Service Franken ist auch hier ein kompetenter Ansprechpartner und berät zu folgenden Themen:

Berufsunfähigkeitsversicherung
Dread-Disease Versicherung (gegen schwere, langwierige Krankheiten)
Grundfähigkeitsversicherung
Basis-Rentenversicherung
Riester-Rentenversicherung
Risikolebensversicherung

Zudem bietet der persönliche Ansprechpartner des Unternehmer Service Franken seinem Kunden die Möglichkeit der unabhängigen Beratung zur privaten Krankenversicherung und zu Themen wie Tarifoptimierung, Beitragsoptimierung oder zum Wechsel einer privaten Krankenversicherung.

DER UNTERNEHMER SERVICE FRANKEN BERÄT ZU IMMOBILIEN ALS KAPITALANLAGE

In Zeiten von Nullzinspolitik und steigender Inflation werden Immobilien immer mehr eine lohnende Investition, wenn es um eine Form der Kapitalanlage geht. Auch hier gibt es die unterschiedlichsten Varianten: Neubauten, Bestandsimmobilien, denkmalgeschützte Immobilien oder Pflegeimmobilien, welche sich als Investition mit sozialer Komponente immer größerer Beliebtheit erfreuen. Der Ansprechpartner des Unternehmer Service Franken unterstützt und begleitet seinen Kunden auch hier, wenn es darum geht, eine gute Kapitalanlage zur Sicherung einer finanziell unbeschwerten Zukunft zu finden.

Unternehmer Service Franken
Andrea Blank
Breslauer-Straße 369

90471 Nürnberg
Deutschland

E-Mail: andrea.blank@franken-online.de
Homepage: http://www.unternehmer-service-franken.de/
Telefon: 0911 – 519 429-240

Pressekontakt
Unternehmer Service Franken
Andrea Blank
Breslauer-Straße 369

90471 Nürnberg
Deutschland

E-Mail: unternehmer-service-franken@clickonmedia-mail.de
Homepage: http://www.unternehmer-service-franken.de/
Telefon: 0911 – 519 429-240

Kommentare deaktiviert für Unternehmer Service Franken: Maßgeschneiderte Versicherungsberatung für Unternehmen und ihre Unternehmer more...

Blockalarm Erfahrungen: Tipps zur Installation von Alarmanlagen

Blockalarm Erfahrungen: Tipps zur Installation von Alarmanlagen Wie Blockalarm aus Erfahrung weiß, sind Alarmanlagen in vielen Wohnungen sowie Häusern empfehlenswert und schützen Personen oft vor Einbrüchen und Diebstählen auf dem eigenen Grundstück. Ebenso eignen sie sich dazu die Familie vor körperlichen Übergriffen zu bewahren. Um die volle Funktionalität aufzuweisen, ist es jedoch wichtig, dass Anlagen hochwertig sowie korrekt installiert sind.

Welche Unterschiede es bei den Sicherheitseinrichtungen gibt, haben wir von Blockalarm erfahren:

Was sind Alarmanlagen und welche Funktion haben sie?
Welche verschiedenen Varianten an Alarmanlagen gibt es?
Woraus sollten Alarmanlagen bestehen?
Welche Funktionen sind bei Alarmanlagen wichtig?

WAS SIND ALARMANLAGEN UND WELCHE FUNKTION HABEN SIE?

Bei Blockalarm erläutert man, dass Alarmanlagen technische Einrichtungen darstellen, die dazu in der Lage sind, Objekte oder Personen zu schützen. Die Meldegeräte zielen dabei darauf ab, Einbrecher und Diebe abzuschreiben. Wird ein Alarm ausgelöst, kann die Polizei, ein Sicherheitsdienst oder eine ausgewählte Person benachrichtigt werden. Je nach gewählter Anlage existieren verschiedene Möglichkeiten, wie sich die Geräte mitteilen. Beliebt sind akustische Alarme, da diese eine besonders abschreckende Wirkung auf Eindringlinge haben. Doch es gibt selbst Geräte, die optische, externe, interne sowie stille Reaktionen ausführen. Einige von ihnen funktionieren sogar mittels Fernalarm.

WELCHE VERSCHIEDENEN VARIANTEN AN ALARMANLAGEN GIBT ES?

Oftmals wird zwischen Kabel- sowie Funkanlagen unterschieden, wie man von Blockalarm erfahren kann. Sie verfügen über unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. Im Vergleich zu kabelgebundenen Produkten verursachen jene mit Funk weniger Installationsaufwand. Das liegt daran, dass sie mit Türen sowie Fenstern verbunden sind. Dieser Aufwand kann sich jedoch lohnen, zum Beispiel wenn es um Neubauten geht. Zusätzlich sollten Interessierte wissen, dass eine kabelgebundene Anlage deutlich sicherer ist. Eine Ausnahme stellen Stromausfälle dar. Darum finden sich auf dem Markt vermehrt Funkanlagen mit einem Kabelanschluss. Sie sind eine Kombination aus beiden herkömmlichen Varianten und daher besonders empfehlenswert.

WORAUS SOLLTEN ALARMANLAGEN BESTEHEN?

Eine gute Alarmanlage beinhaltet selbst eine Innen- und Außensirene. Das liegt daran, dass sich Einbrecher/-innen nicht immer von Systemen mit einer Sirene im Innenraum abschrecken lassen. Grund hierfür ist, dass sie annehmen, dass niemand im Haus oder in der Wohnung ist. Daher ist es sinnvoll zusätzlich eine Außensirene zu platzieren. Sie ist so gut hörbar, dass selbst die Nachbarn aufmerksam werden. Ebenso kann es empfehlenswert sein, Kameras am Gebäude zu installieren. Durch sie lassen sich Eindringlinge meist schneller in die Flucht schlagen, da sie fürchten aufgezeichnet sowie erkannt zu werden, weiß Blockalarm aus Erfahrungen.

WELCHE FUNKTIONEN SIND BEI ALARMANLAGEN WICHTIG?

Effektive Alarmanlagen besitzen Features, die den Bedienkomfort sowie deren Wirksamkeit erhöhen. Beliebt sind jene Geräte mit einem zeitverzögerten Alarm. Hausbesitzer/-innen haben so die Option, das Gebäude zu betreten, ohne dass die Sirenen angehen. Weitere nützliche Funktionen sind unter anderem ein telefonischer Alarm, Ergebnisprotokoll, per App steuerbare Anlagen, Batterieüberwachung, Fernbedienung, Display-Anzeige und Anbindung an das Internet, informiert Blockalarm.

BLOCKALARM GmbH
Dirk Bienert
Augsburger Straße 17

85221 Dachau
Deutschland

E-Mail: info@blockalarm.de
Homepage: https://www.blockalarm.de/
Telefon: 08131-908850

Pressekontakt
BLOCKALARM GmbH
Dirk Bienert
Augsburger Straße 17

85221 Dachau
Deutschland

E-Mail: blockalarm@clickonmedia-mail.de
Homepage: https://www.blockalarm.de/
Telefon: 08131-908850

Kommentare deaktiviert für Blockalarm Erfahrungen: Tipps zur Installation von Alarmanlagen more...

Wenn die Immobilie nicht mehr zu den Ansprüchen im Alter passt

Eigentümer, die schon lange in ihrer Immobilie wohnen, können sich oftmals nur schwer von dieser trennen. Doch zuweilen wird das Haus im Alter zur Last. Die Treppenstufen stellen eine Herausforderung dar, leere Räume müssen gepflegt und die Gartenarbeit kann nicht mehr bewältigt werden. In solchen Fällen ist der Immobilienmakler Sascha Rückert aus Wiesbaden der ideale Ansprechpartner.

„Mit dem Alter steigen die Ansprüche an eine Wohnimmobilie“, weiß der erfahrene Geschäftsführer Sascha Rückert von Rückert Immobilien. „Was Eigentümern in jungen Jahren noch als unwichtig erschien, bekommt plötzlich eine ganz andere Bedeutung.“ Er denkt dabei zum Beispiel an breite Türen, barrierefreie Übergänge und spezielle Duschen. „Ist diese Ausstattung in der aktuellen Immobilie nicht vorhanden, wird das Leben im Alter schnell zur Herausforderung“, so der Immobilienexperte aus Wiesbaden.

Gegenüber einem teuren Umbau ist die Kombination aus Hausverkauf und Investition in eine altersgerechte Immobilie meist die bessere Alternative. „Gerne finden wir mit den Eigentümern gemeinsam heraus, welche Lösung im individuellen Fall die Beste ist“, sagt Sascha Rückert. Haben sich die Eigentümer nach dem Gespräch für den Verkauf entschieden, übernehmen der langjährige Immobilienspezialist und sein Team den gesamten Verkaufsprozess. Sie suchen mit viel Engagement und umfassenden Leistungen einen passenden Käufer, führen auf Wunsch die Preisverhandlungen durch und sind beim Notartermin für die Eigentümer da.

Zudem unterstützen sie die Eigentümer bei der Suche nach einer neuen, barrierefreien Immobilie zur Miete oder zum Kauf in Wiesbaden und Umgebung. Die Makler aus Wiesbaden beraten interessierte Eigentümer gerne unverbindlich zum Immobilienverkauf und zu geeigneten Wohnformen im Alter. Sie sind unter der Rufnummer 0611-18 5 18 28 oder per E-Mail unter kontakt@rueckert-immobilien.de erreichbar.

Mehr zu Themen wie Immobilienpreise Wiesbaden, Immobilienwert Wiesbaden oder Haus verkaufen Taunusstein finden Interessierte auf https://www.rueckert-immobilien.de.

Rückert Immobilien
Sascha Rückert
Stiftstraße 29

65183 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: kontakt@rueckert-immobilien.de
Homepage: https://www.rueckert-immobilien.de/
Telefon: 0611 / 1851828

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Bonner Straße 12

51379 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Kommentare deaktiviert für Wenn die Immobilie nicht mehr zu den Ansprüchen im Alter passt more...

Blockalarm Erfahrungen: Tipps zur Installation

Blockalarm Erfahrungen: Tipps zur Installation Blockalarm umschreibt, dass Alarmanlagen in vielen Wohnungen sowie Häusern empfehlenswert sind. Sie schützen Personen oft vor Einbrüchen und Diebstählen auf dem eigenen Grundstück. Ebenso eignen sie sich dazu die Familie vor körperlichen Übergriffen zu bewahren. Um die volle Funktionalität aufzuweisen, ist es jedoch wichtig, dass Anlagen hochwertig sowie korrekt installiert sind.

Welche Unterschiede es bei den Sicherheitseinrichtungen gibt, erklärt uns Blockalarm:

Was sind Alarmanlagen und welche Funktion haben sie?
Welche verschiedenen Varianten an Alarmanlagen gibt es?
Woraus sollten Alarmanlagen bestehen?
Welche Funktionen sind bei Alarmanlagen wichtig?

WAS SIND ALARMANLAGEN UND WELCHE FUNKTION HABEN SIE?

Blockalarm beschreibt, dass Alarmanlage technische Einrichtungen darstellen, die dazu in der Lage sind, Objekte oder Personen zu schützen. Die Meldegeräte zielen dabei darauf ab, Einbrecher und Diebe abzuschreiben. Wird ein Alarm ausgelöst, kann die Polizei, ein Sicherheitsdienst oder eine ausgewählte Person benachrichtigt werden. Je nach gewählter Anlage existieren verschiedene Möglichkeiten, wie sich die Geräte mitteilen. Beliebt sind akustische Alarme, da diese eine besonders abschreckende Wirkung auf Eindringlinge haben. Doch es gibt selbst Geräte, die optische, externe, interne sowie stille Reaktionen ausführen. Einige von ihnen funktionieren sogar mittels Fernalarm.

WELCHE VERSCHIEDENEN VARIANTEN AN ALARMANLAGEN GIBT ES?

Oftmals wird zwischen Kabel- sowie Funkanlagen unterschieden, erzählt Blockalarm. Sie verfügen über unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. Im Vergleich zu kabelgebundenen Produkten verursachen jene mit Funk weniger Installationsaufwand. Das liegt daran, dass sie mit Türen sowie Fenstern verbunden sind. Dieser Aufwand kann sich jedoch lohnen, zum Beispiel wenn es um Neubauten geht. Zusätzlich sollten Interessierte wissen, dass eine kabelgebundene Anlage deutlich sicherer ist. Eine Ausnahme stellen Stromausfälle dar. Darum finden sich auf dem Markt vermehrt Funkanlagen mit einem Kabelanschluss. Sie sind eine Kombination aus beiden herkömmlichen Varianten und daher besonders empfehlenswert.

WORAUS SOLLTEN ALARMANLAGEN BESTEHEN?

Eine gute Alarmanlage beinhaltet selbst eine Innen- und Außensirene. Das liegt daran, dass sich Einbrecher/-innen nicht immer von Systemen mit einer Sirene im Innenraum abschrecken lassen. Grund hierfür ist, dass sie annehmen, dass niemand im Haus oder in der Wohnung ist. Daher ist es sinnvoll zusätzlich eine Außensirene zu platzieren. Sie ist so gut hörbar, dass selbst die Nachbarn aufmerksam werden. Ebenso kann es empfehlenswert sein, Kameras am Gebäude zu installieren. Durch sie lassen sich Eindringlinge meist schneller in die Flucht schlagen, da sie fürchten aufgezeichnet sowie erkannt zu werden, erzählt Blockalarm.

WELCHE FUNKTIONEN SIND BEI ALARMANLAGEN WICHTIG?

Effektive Alarmanlagen besitzen Features, die den Bedienkomfort sowie deren Wirksamkeit erhöhen. Beliebt sind jene Geräte mit einem zeitverzögerten Alarm. Hausbesitzer/-innen haben so die Option, das Gebäude zu betreten, ohne dass die Sirenen angehen. Weitere nützliche Funktionen sind unter anderem ein telefonischer Alarm, Ergebnisprotokoll, per App steuerbare Anlagen, Batterieüberwachung, Fernbedienung, Display-Anzeige und Anbindung an das Internet, informiert Blockalarm.

BLOCKALARM GmbH
Dirk Bienert
Augsburger Straße 17

85221 Dachau
Deutschland

E-Mail: info@blockalarm.de
Homepage: https://www.blockalarm.de/
Telefon: 08131-908850

Pressekontakt
BLOCKALARM GmbH
Dirk Bienert
Augsburger Straße 17

85221 Dachau
Deutschland

E-Mail: blockalarm@clickonmedia-mail.de
Homepage: https://www.blockalarm.de/
Telefon: 08131-908850


Vorteil gebrauchter Kopier- und Druckersysteme gegenüber einer Neuanschaffung

Vorteil gebrauchter Kopier- und Druckersysteme gegenüber einer Neuanschaffung Die Vorteile im Einzelnen

Das Mannheimer Unternehmen setzt im Vertrieb von Kopier- und Druckersystemen auf gebrauchte und generalüberholte Produkte. Als entscheidendes Verkaufskriterium gilt budgetschonend das maximale zu erzielen. Wenn man dabei bereits an kleine und mittelständische Unternehmen denkt und an die Anzahl der eingesetzten Geräte, kommt schnell ein nennenswerter Betrag an Einsparungen zusammen, die die Unternehmen anders einsetzen können.

Ein anderer wichtiger Punkt ist die gesetzliche Vorgaben geeigneter Garantiezeiten. Diese sind in Deutschland klar geregelt und dienen dem Käufer dazu, etwaige Mängel der Frist geltend zu machen. Die Friedmann Vertrieb GmbH setzt auch hier auf Kundenzufriedenheit und räumt seinen Kunden eine 12-monatige Garantiezeit ein. Innerhalb dieser Frist kann der Kunde vorhandene Mängel reklamieren.

Ein weiterer Aspekt, der ganz klar für die Variante der gebrauchten Kopier- und Druckersysteme spricht, ist vor allem die bereits erbrachte Phase der gründlichen Erprobung durch kontinuierliche Nutzung durch den Kunden. Im Gegensatz zu neuen Systemen, halten hier die bereits bewährten Systeme das was sie auch versprechen und stolpern nicht, über Alpha oder Beta-Versionen, die nicht oder noch nicht genügend getestet und ausgereift sind. Dieses wichtige Kaufkriterium sollte nicht unterschätzt werden.

Ein wesentliches Argument für den Kauf von gebrauchtem Drucker und Kopierer, wie zum Beispiel die Konica Minolta bizhub C454e, ist der Umstand, dass sie Systemtechnisch und optisch aufbereitet und einer genauen technischen Prüfung unterzogen werden. Nach einer gründlichen Reinigung und technischen Überprüfung aller Komponenten, werden diese neu justiert und auf den neuesten Stand gebracht. Eine ausführliche Qualitätskontrolle erfolgt nach Beendigung aller Prozesse, die Mithilfe einer Checkliste dokumentiert wird. Dieser Kontrollprozess dient dem Kunden als Qualitätssiegel und wird diesem bei Übergabe als Nachweis ausgehändigt. 

Als letzten Grund, sich für ein gebrauchtes Kopier- und/oder Druckersystem zu entscheiden, spricht aber natürlich vor allen Dingen der Trend zur Weiterverwendung funktionierender Geräte, allein aus Sicht des Klimaschutzes. Nachhaltigkeit ist neben den eben angeführten Kaufkriterien mit Abstand der wichtigste Punkt der Liste und sollte mit aller Nachsicht vorangetrieben werden, um auch unseren Nachkommen eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen. 

Fazit: Die Ökologisch und ökonomisch wertvollen Lösungen der Firma Friedmann Vertrieb GmbH werden absolut konsequent und serviceorientiert umgesetzt, und bilden für jeden Kunden, einen echten Mehrwert. Alle Kopierer und Drucker sind bereits auf dem Markt etabliert und der Kunde findet zu jedem Gerät die passende Bewertung, die er sich aus dem Internet laden kann. So hat er die wichtigste Frage bereits beantwortet: Es funktioniert!

Weitere Informationen zum Thema gebrauchte A3 Kopierer mit Fachhandelsgarantie findet man auch unter https://www.gebrauchte-profidrucker.de/

Friedmann Vertrieb GmbH
Jonas Friedmann
Am Schäferstock 5

68163 Mannheim
Deutschland

E-Mail: info@gebrauchte-profidrucker.de
Homepage: https://www.gebrauchte-profidrucker.de/
Telefon: (0621) 48494929

Pressekontakt
Friedmann Vertrieb GmbH
Jonas Friedmann
Am Schäferstock 5

68163 Mannheim
Deutschland

E-Mail: info@gebrauchte-profidrucker.de
Homepage: https://www.gebrauchte-profidrucker.de/
Telefon: (0621) 48494929

Kommentare deaktiviert für Vorteil gebrauchter Kopier- und Druckersysteme gegenüber einer Neuanschaffung more...

Bettbeziehung.de: Verantwortung beim Online-Dating

Bettbeziehung.de: Verantwortung beim Online-Dating So viel Spaß eine Dating-Plattform wie Bettbeziehung.de auch bietet, sollte man doch stets verantwortungsvoll mit dieser Möglichkeit umgehen. Denn wer sich tatsächlich hinter den Profilen verbirgt, kann vor einem ersten Treffen natürlich niemand sagen. Deshalb ist es wichtig, ein paar grundlegende Regeln zu beachten, um sich selbst und andere vor möglichen Fake-Profilen zu schützen.

Der Profil-Check
Unangemessene Nachrichten gar nicht erst beantworten
Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen
Auch das eigene Profil nicht vernachlässigen
Ghosting nicht zu Herzen nehmen

DER PROFIL-CHECK

Der sicherste Weg, um herauszufinden, ob es sich beim Flirt um ein echtes Profil handelt, ist eigentlich ganz simpel: Man muss die Person einfach googlen. Meist sind die Namen mit Facebook-oder Instagram-Accounts verbunden, durch die man schnell herausfindet, ob die Person bei ihren Angaben auch nicht geschwindelt hat. Bettbeziehung.de rät außerdem, vor allem bei Profilen mit zu perfekten Fotos vorsichtig zu sein. Ebenso kritisch sollte man Profile sehen, bei denen die geschriebenen Beschreibungen vom Stil her nicht zu den verschickten Nachrichten passen. Liest sich ein Profil beispielsweise fehlerfrei und flüssig, währen die Nachrichten in gebrochenem Deutsch verfasst sind, sollte man lieber auf Nummer sicher gehen.

UNANGEMESSENE NACHRICHTEN GAR NICHT ERST BEANTWORTEN

Wie Bettbeziehung.de weiß, ist die Angst vor unangenehmen Nachrichten bei Nutzern weit verbreitet. Gerade Frauen fürchten sich davor, Texte zu erhalten, die unter die Gürtellinie zielen. Verhindern kann man solche Nachrichten beim Online-Dating natürlich nicht, doch Bettbeziehung.de rät, diese einfach auszublenden und auf keinen Fall ernst zu nehmen. Lieber sollte man sich auf die Nachrichten konzentrieren, die ernst gemeint sind und vielversprechend klingen. Und wie die Erfahrung der Nutzer besagt, sind solche Nachrichten deutlich häufiger als die unangemessene Variante.

DEN WALD VOR LAUTER BÄUMEN NICHT SEHEN

Erfahrungen besagen, dass man von der Vielfalt der Bettbeziehung.de-Angebote manchmal überrumpelt werden kann. Deshalb ist es sinnvoll, sich auf eine Person zu beschränken. Dafür sollte der Nutzer in sich gehen und sich ganz genau überlegen, was er eigentlich sucht. Je ehrlicher man hier zu sich selbst ist, desto höher fällt auch die Erfolgsrate aus.

AUCH DAS EIGENE PROFIL NICHT VERNACHLÄSSIGEN

Genauso, wie man selbst ein Profil auf seine Echtheit überprüfen möchte, ergeht es auch vielen anderen. Deshalb gibt Bettbeziehung.de den Tipp, sich auch beim eigenen Account Mühe zu geben. Bilder sollte man beispielsweise immer aus verschiedenen Perspektiven und Situationen hochladen, damit das Gegenüber eine realistische Vorstellung bekommt. Auch schriftlich sollte man seinem Profil Wiedererkennungswert und Persönlichkeit einhauchen. Bettbeziehung.de rät hier, drei Viertel der Profilangaben auf sich selbst zu beziehen und ein Viertel auf die Erwartungen, die man an potenzielle Partner hat.

GHOSTING NICHT ZU HERZEN NEHMEN

Ein leider weitverbreitetes Phänomen der heutigen Gesellschaft ist das sogenannte Ghosting, bei dem Textnachrichten nach einer Weile plötzlich ohne Grund ignoriert werden. Bettbeziehung.de weiß, dass man die Nutzer vor solchen Enttäuschungen nicht bewahren kann, doch zumindest das Seelenheil kann geschützt werden. Wichtig ist es hierbei, sich niemals unter Wert zu verkaufen. So nimmt man sich Ghosting-Fälle nicht nur weniger zu Herzen. Man entwickelt auch schneller ein Gefühl dafür, ob jemand es ernst meint oder nicht.

Grundconcepts UG (haftungsbeschränkt)
K. G.
Kieler Straße 624b

22527 Hamburg
Deutschland

E-Mail: info@grundconcepts.com
Homepage: https://bettbeziehung-heute.de/
Telefon: 040 66969876

Pressekontakt
Grundconcepts UG (haftungsbeschränkt)
K. G.
Kieler Straße 624b

22527 Hamburg
Deutschland

E-Mail: bettbeziehung-erfahrungen@clickonmedia-mail.de
Homepage: https://bettbeziehung-heute.de/
Telefon: 040 66969876


Wichtige Unterlagen für den Immobilienverkauf

Ob Wohnungsverkauf, Hausverkauf, Mehrfamilienhausverkauf oder Grundstücksverkauf – für jeden Immobilienverkauf werden Unterlagen benötigt. Farid Sabori, Leiter des Bereichs Verkauf und Vermietung, und seine Kollegen helfen Eigentümern, sich im Blätter-Dschungel zurechtzufinden.

„Für den Immobilienverkauf sind eine ganze Reihe von Unterlagen und Informationen erforderlich“, weiß Farid Sabori, „dazu zählen nicht nur ein aktueller Grundbuchauszug, eine Baubeschreibung und ein gültiger Energieausweis, sondern auch Grundrisspläne, Nachweise über Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen und Informationen zu laufenden Krediten“.

Die Unterlagen sollten laut Farid Sabori bereits zu Beginn des Verkaufsprozesses zusammengetragen werden. „Den Energieausweis müssen Eigentümer beispielsweise schon bei den Besichtigungsterminen für Interessenten bereithalten können“, so der Makler aus Hamburg, „schließlich liefert er wichtige Informationen zur Energieeffizienz des Gebäudes. Somit lassen sich auch die Endenergiekosten ableiten“.

Für Kaufinteressenten seien aber auch vorhandene Modernisierungs- und Sanierungsnachweise entscheidend. „Kommen die Kosten für Modernisierungs- oder Sanierungsmaßnahmen noch zu dem Kaufpreis und den Kaufnebenkosten hinzu, hat das bei vielen einen Einfluss auf die Entscheidung für oder gegen den Erwerb der Immobilie“, meint Farid Sabori. Denn während handwerklich Begabte die Maßnahmen vielleicht selbst durchführen können, investieren andere lieber etwas mehr in eine Neubauimmobilie und sparen sich Arbeit.

Zudem müssen Kaufinteressenten wissen, ob die Immobilie beim Verkauf vermietet oder verpachtet ist. Denn dann sind noch Informationen zur Miethöhe beziehungsweise zum Pachtzins nötig. Zudem gilt der Grundsatz „Kauf bricht nicht Miete“ und bestehende Mietverhältnisse müssen übernommen werden.

„Beauftragt uns jemand mit dem Verkauf seiner Immobilien, prüfen wir ganz genau, welche Unterlagen erforderlich sind und helfen ihm gegebenenfalls auch, sich im Blätter-Dschungel zurechtzufinden“, erklärt Farid Sabori, „falls Unterlagen wie Exposés, Grundrisse und Energieausweise nicht mehr gültig sind oder nicht mehr aufgefunden werden können, beschaffen wir diese gern“.

Zudem verfügen die Makler aus Hamburg über Kaufinteressenten für jede Immobilienart, jedes Immobilienalter und jede Immobilienausstattung und können daher schnell zwischen diesen und den Eigentümern vermitteln.

Verkaufen Eigentümer ihre Immobilie mit den Maklern aus Hamburg, bieten diese aber nicht nur einen umfangreichen Service in Bezug auf die Verkaufsunterlagen und die Käufersuche an, sondern übernehmen auch den kompletten Verkaufsprozesses.

Eigentümer, die ihr Haus, ihr Mehrfamilienhaus, ihre Wohnung oder ihr Grundstück mit der Hilfe der Makler verkaufen möchte, erreichen diese montags bis donnerstags von 9 bis 18 Uhr sowie freitags von 9 bis 14 Uhr unter der Telefonnummer 040 / 231 662 30 0.

Informationen zu diesem und zu weiteren Themen sowie zu Wohnung verkaufen Hamburg, Grundstück verkaufen Hamburg, Hausverkauf Hamburg und mehr finden Interessenten auf https://www.sabori-immobilien.de/.

Sabori Immobilien GmbH
Morteza Sabori
Wandsbeker Chaussee 164

22089 Hamburg
Deutschland

E-Mail: info@sabori.de
Homepage: https://www.sabori-immobilien.de
Telefon: 040 / 231 662 300

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Maren Tönisen
Bonner Straße 12

51379 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Kommentare deaktiviert für Wichtige Unterlagen für den Immobilienverkauf more...

Jens Schwamborn: Mini-Gehirne gegen Parkinson

Jens Schwamborn: Mini-Gehirne gegen Parkinson Im Jahr 2019 gründete Prof. Jens Schwamborn mit seinem Kollegen Javier Jarazo OrganoTherapeutics, quasi ein Spin-off-Unternehmen der Unversity of Luxembourg. Das Hauptaugenmerk von OrganoTherapeutics liegt auf der Entwicklung und Anwendung von in vitro gezüchteten Hirnorganoiden, die zur Erforschung und Testung von Wirkstoffen gegen Morbus Parkinson dienen. Das Herausragende an diesem Modell ist dabei, dass es auch zur Erforschung von anderen Krankheiten anwenden lässt. Auch die Menge an Tierversuche könnte durch das Hirnorganoid-Modell verringert werden.

Jens Schwamborn, Neurowissenschaftler
Das innovative Forschungsmodell von OrganoTherapeutics
Mini-Brains im Kampf gegen SARS-CoV2
Der Forschung mittels Hirnorganoiden gehört die Zukunft

JENS SCHWAMBORN, NEUROWISSENSCHAFTLER

Nach seinem Studium der Chemie und Biochemie promovierte Jens Schwamborn im Fach Biologie. Erste praktische Erfahrungen sammelte er durch die Mitarbeit bei diversen Projekten, bevor er seine eigene Forschungsgruppe gründete. Bei der Erforschung von neurologischen Krankheiten wie Parkinson stellte sich immer wieder das Problem, dass nicht vor Ort im Gehirn des Patienten geforscht werden kann, wo die Krankheit direkt angreift. Jens Schwamborn entwickelte daher mit OrganoTherapeutics ein innovatives Forschungsmodell, das mit Hilfe kleiner Hirnorganoiden eine Forschung direkt da ermöglicht, wo die Krankheit ansetzt. Auf Dauer soll so eine wirksame medikamentöse Behandlung für die Parkinson-Krankheit gefunden werden.

DAS INNOVATIVE FORSCHUNGSMODELL VON ORGANOTHERAPEUTICS

In vitro entwickelten Jens Schwamborn und OrganoTherapeutics aus Stammzellen Mini-Gehirne, die das abbilden – jenen Bereich im Gehirn, der von der Parkinson-Krankheit betroffen ist. Diese Hirnorganoiden wurden direkt aus zu Stammzellen umgewandelten Hautzellen von Parkinson-Patienten entwickelt und können daher einerseits die Komplexität des menschlichen Gehirns und andererseits die Pathologie von Morbus Parkinson darstellen. Für Jens Schwamborn und sein Team bildet dieses Modell die perfekte Ausgangsbasis für Forschungen und Tests, denn es kann davon ausgegangen werden, dass Stoffe, die an diesen Mini-Gehirnen positiv wirken, dies mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit auch tatsächlich im menschlichen Gehirn tun werden.

MINI-BRAINS IM KAMPF GEGEN SARS-COV2

Zahlreiche Studien implizieren inzwischen, dass das Corona-Virus SARS CoV2 nicht nur die Atemwege angreift, sondern dass es auch das zentrale Nervensystem befallen und neurologische Schäden anrichten kann. Für Jens Schwamborn war dies ein Ansatz, um in einer von der luxemburgischen Regierung unterstützten Kooperation mit dem Luxembourg Institute of Health (LIH) und DeepBioInsights an Hirnorganoiden das Coronavirus zu erforschen. Hierzu werden Mini-Gehirne unter größtmöglichen Schutzmaßnahmen mit SARS-CoV2 infiziert, so dass erforscht werden kann, wie das Virus genau neurologisch angreift und welche Stoffe dagegen wirksam sein können.

DER FORSCHUNG MITTELS HIRNORGANOIDEN GEHÖRT DIE ZUKUNFT

Die Arbeit an Hirnorganoiden ist für Jens Schwamborn das Forschungsmodell der Zukunft, das dazu dienen kann, wirksame Medikamente für momentan nicht oder nur sehr schwer behandelbare Krankheiten zu finden. Der Markt an Herstellern von Hirnorganoiden wächst bereits, wobei Jens Schwamborn betont, dass OrganoTherapeutics an Mittelhirn-Organoiden arbeitet und mit seiner Forschung an der Parkinson-Krankheit ein Alleinstellungsmerkmal hat. Die jahrelange Erfahrung macht die Technologie bereits zu einer sehr fortgeschrittenen und vielfältig einsetzbaren Methode. Die Unterstützung computergesteuerter Analysealgorithmen ist ebenfalls bereits so ausgereift, dass die erzielten Ergebnisse sich als immer wertvoller für die Forschung und die Entwicklung neuer Medikamente erweisen – ein Umstand, der Jens Schwamborn zuversichtlich macht, dass die Forschung mittels Hirnorganoiden helfen kann, in Zukunft sehr viele Krankheiten zu heilen.

OrganoTherapeutics
Jens Schwamborn
Avenue des Hauts-Fourneaux 6A

4365 Esch-sur-Alzette
Luxemburg

E-Mail: jens.schwamborn@organo-therapeutics.com
Homepage: http://organo-therapeutics.com/
Telefon: +4917680774615

Pressekontakt
OrganoTherapeutics
Jens Schwamborn
Avenue des Hauts-Fourneaux 6A

4365 Esch-sur-Alzette
Luxemburg

E-Mail: organo-therapeutics@clickonmedia-mail.de
Homepage: http://organo-therapeutics.com/
Telefon: +4917680774615

Kommentare deaktiviert für Jens Schwamborn: Mini-Gehirne gegen Parkinson more...

  • Im Web

  • Copyright © 1996-2010 Fix-Werbung. All rights reserved.
    Impressum - Datenschutzerklärung